BusinessPartner PBS

Sharp Europe verstärkt Document-Solutions-Sparte

Sharp will im Geschäft mit Print- und Dokumenten-Management-Lösungen weiter wachsen. Dazu hat der japanische Technologiekonzern in seiner Europa-Organisation drei neue Business Manager verpflichtet.

Max Fox, Business Manager Managed Print Services (MPS), Rob Davis, für Managed Content Services verantwortlich, und Rashid Maknin, Business Manager Solutions, sollen künftig das Print- und Dokumenten-Management-Angebot des Unternehmens weiterentwickeln und das Wachstum in diesem Segmenten vorantreiben. „Wir haben große Pläne in Europa“, sagt Jason Cort, Director Product Planning and Marketing der Information-Systems-Sparte von Sharp Europe. Um die Entwicklung von Sharp hin zu einem MPS- und Dokumenten-Management-Anbieter weiter zu beschleunigen, habe man deshalb die drei neuen Positionen geschaffen. „Alle drei neuen Manager bringen umfassende Lösungs- und Service-Kompetenz mit, um die Teams in den europäischen Ländern zu unterstützen.“ 

Max Fox ist seit 24 Jahren in der Branche aktiv, zuletzt bei Xerox und Konica Minolta. Bei Sharp soll sich der neue Business Manager MPS auf das Wachstum im SMB-Geschäft sowie die Erschließung neuer vertikaler Märkte konzentrieren.

Rob Davis, Business Manager für Managed Content Services, soll die Entwicklung und das Wachstum der Information- und Collaboration-Lösungen von Sharp einschließlich Cloud-Portal Office vorantreiben. Davis verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Document-, Content-Management- und Business-Process-Automation-Industrie unter anderem bei Avanquest Software.

Rashid Maknin, der zuletzt als Senior Product Manager bei Ricoh Europe  tätig war, soll als Business Manager Solution das Service- und Lösungs-Angebot für die Office- und Production-Systeme von Sharp in Europa weiterentwickeln.  

Kontakt: www.sharp.eu 

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter