BusinessPartner PBS

Boxmover oder Lösungsanbieter?

Auf der Fachhandelsroadshow im April zeigen die Branchengrößen HP, ELO Digital Office und Tobit Software wie der Fachhandel sich mit ganzheitlichen Unternehmens- lösungen profilieren kann.

Eine effiziente Verwaltung und der schnelle Zugriff auf relevante Informationen sind für den Geschäftserfolg entscheidend. Neben den elektronischen Medien bestehen diese nach wie vor aus Papierdokumenten wie Geschäftsbriefen, Lieferscheinen und Rechnungen, die gescannt und revisionssicher archiviert werden müssen. Aus diesem Grund sollten Messaginglösungen und Dokumentenmanagement-Systeme optimal aufeinander abgestimmt sein und nahtlos mit Hardwarekomponenten zusammenarbeiten. Diese Kombination haben sich die Branchengrößen HP, ELO Digital Office und Tobit Software auf die Fahnen geschrieben. Auf der Fachhandelsroadshow „Boxmover oder Lösungsanbieter?“ mit Stationen in Hamburg, Ahaus, Mannheim und München zeigen die drei Unternehmen, wie sich der Messagingserver David, das Dokumentenmanagement-System ELO Office und Multifunktionsgeräte von HP zu einer ganzheitlichen Lösung ergänzen und die Anforderungen der Fachhandelskunden erfüllen. Mit diesem Angebot können Händler mehr als nur einzelne Produkte bieten: Sie werden zum Lösungsanbieter für die Informationsverwaltung ihrer Kunden.

Kontakt: www.elo.com/roadshow

Verwandte Themen
Der Anfang 2016 eingeweihte Gebäude-Komplex der tesa SE in Norderstedt vereint Headquarter, Forschungs- und Technologiezentrum unter einem Dach. (Bild: ©tesa SE. Alle Rechte vorbehalten)
tesa SE steigert Umsatz weiter
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter