BusinessPartner PBS

Tesa pflanzt 1000 Bäume

Pro Standbesucher ein Baum – dieses Versprechen hatte Tesa SE mit der Messeeinladung zur Paperworld 2011 verbunden. Anfang April löste der internationale Klebebandhersteller sein Versprechen ein.

Im schleswig-holsteinischen Lensahn unweit der Ostseeküste pflanzte der Hersteller insgesamt 1000 junge Rot-Erlen und unterstützte damit ein Aufforstungsprogramm der Initiative „plant my tree“. Die Laubbäume, die sich an ganzjährig feuchten Standorten wohlfühlen und etwa 120 Jahre alt werden, sollen nun zu einem stattlichen Wald heranwachsen und für saubere Luft sorgen.

Die Hintergründe der Aktion erklärt Matthias Schumacher, verantwortlich für das Internationale Sales & Key Account Management der Tesa-Verbraucherprodukte: „Auf der diesjährigen Paperworld haben wir das Thema Nachhaltigkeit und unser umweltfreundliches Tesa-ecoLogo-Sortiment in den Mittelpunkt gerückt. Bei der Messevorbereitung war schnell klar: Wir wollen aktiv ein passendes Zeichen setzen.“

Kontakt. www.tesa.de

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter