BusinessPartner PBS

Dymo startet Händlerplattform im Netz

Der Anbieter von Etikettierlösungen Dymo bietet mit der neuen Händlerplattform „Dymo Connect“ Verkaufsunterlagen und Elearning-Material für die Handelspartner.

Die Website bietet Händlern Zugriff auf Verkaufs- und Marketingunterlagen. Außerdem dient sie zur Schulung zu Produkteigenschaften sowie als direkter Kontakt zu Dymo. Registrierte Händler werden über Email informiert, sobald neue Dokumente auf der Website eingestellt sind. Die Händler können aktuelle Unterlagen zu Promotions sowie laufenden und kommenden Media-Kampagnen einsehen, Broschüren und Flyer herunterladen und dem Kunden die neuesten Angebote unterbreiten. Mit dem Online-Training können Händler sich Präsentationen zu Produkten anschauen. Zudem bietet das E-Learning weitere Informationen zu den Themen Sortimentsübersicht und Vokabular, Reparatur und Garantie. Im Anschluss kann der Nutzer selbst das eigene Wissen mithilfe eines Tests abfragen.

Kontakt: www.dymoconnect.com

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter