BusinessPartner PBS

Petersen Allpa firmiert unter Bong

Die Petersen Allpa GmbH und die Bong GmbH haben zum 1. September fusioniert. Petersen Allpa firmiert damit ab sofort unter Bong GmbH.

Schon seit Oktober 2010 gehört Petersen Allpa zur Bong-Gruppe. „Der Zusammenschluss wird weitere positive Effekte haben – sowohl für unsere Geschäftspartner als auch für uns“, betonte der Geschäftsführer der Bong GmbH Thomas Krämer. So sollen die Kunden vom Zugriff auf alle Produktionsstandorte der Bong-Gruppe und von einer noch höheren Flexibilität profitieren, kündigte Krämer an. „Wir sind nun in der Lage noch schneller und individueller auf Kundenwünsche einzugehen und unser Servicelevel weiter zu heben.“ Aitrach, der Standort der ehemaligen Petersen Allpa, soll als Produktions- und Vertriebsstandort bestehen bleiben, auch die Ansprechpartner für Kunden stehen weiter zur Verfügung. Die Bong GmbH mit Standorten in Aitrach, Torgau und Wuppertal gehört zur schwedischen Bong-Gruppe, einem der führenden europäischen Hersteller von Briefumschlägen und Verpackungen.

Kontakt: www.bong.de

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter