BusinessPartner PBS

Leitz sucht wieder die „beste Sekretärin“

Mit dem Wettbewerb „Deutschlands beste Sekretär/in 2011 gesucht“ macht die Büroartikelmarke Leitz wieder auf das neue Berufsbild von Assistentinnen und Office-Managern aufmerksam.

Die Gewinnerin des "Leitz Sekretärinnen Wettbewerbs" 2010: Catherine Fuchs (Mitte), die zweiplatzierte Janina Schauer (re.) und die drittplatzierte Nicole Ringswald.
Die Gewinnerin des "Leitz Sekretärinnen Wettbewerbs" 2010: Catherine Fuchs (Mitte), die zweiplatzierte Janina Schauer (re.) und die drittplatzierte Nicole Ringswald.

„Eine gute Sekretärin ist Dreh- und Angelpunkt eines jeden Unternehmens – und trägt maßgeblich zum Erfolg bei“, erklärt Ard-Jen Spijkervet, Vice President Marketing Europe bei Esselte Leitz. Kommunikationsstarke und teamfähige Fachkräfte können online unter www.leitz.com ihre Bewerbung abgeben. Auch Chefs und Team-Mitglieder sind gefragt, ihre „Lieblings-Sekretärin“ für den Wettbewerb vorzuschlagen. Bewerbungsschluss ist der 18. März 2011. Auf die Gewinner warten Geld- und Sachpreise.

Kontakt: www.leitz.com

Verwandte Themen
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter