BusinessPartner PBS

Leitz sucht wieder die „beste Sekretärin“

Mit dem Wettbewerb „Deutschlands beste Sekretär/in 2011 gesucht“ macht die Büroartikelmarke Leitz wieder auf das neue Berufsbild von Assistentinnen und Office-Managern aufmerksam.

Die Gewinnerin des "Leitz Sekretärinnen Wettbewerbs" 2010: Catherine Fuchs (Mitte), die zweiplatzierte Janina Schauer (re.) und die drittplatzierte Nicole Ringswald.
Die Gewinnerin des "Leitz Sekretärinnen Wettbewerbs" 2010: Catherine Fuchs (Mitte), die zweiplatzierte Janina Schauer (re.) und die drittplatzierte Nicole Ringswald.

„Eine gute Sekretärin ist Dreh- und Angelpunkt eines jeden Unternehmens – und trägt maßgeblich zum Erfolg bei“, erklärt Ard-Jen Spijkervet, Vice President Marketing Europe bei Esselte Leitz. Kommunikationsstarke und teamfähige Fachkräfte können online unter www.leitz.com ihre Bewerbung abgeben. Auch Chefs und Team-Mitglieder sind gefragt, ihre „Lieblings-Sekretärin“ für den Wettbewerb vorzuschlagen. Bewerbungsschluss ist der 18. März 2011. Auf die Gewinner warten Geld- und Sachpreise.

Kontakt: www.leitz.com

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter