BusinessPartner PBS

Edding und Uhu weiten Vertriebskooperation aus

Ab Januar werden Edding und Uhu die Vertriebsaktivitäten im PBS-Einzelhandel wieder zusammenführen, dies teilten beide Unternehmen mit.

Das Verkaufsteam von Edding wird neben den Markier- und Schreibgerätesortimenten auch das Uhu-Klebstoffsortiment verkaufen. Bereits zu Beginn des Jahres 2000 haben sich die beiden Markenhersteller Edding und Uhu entschlossen, ihre Vertriebsaktivitäten zu bündeln. Seit dieser Zeit vertreibt die Firma Uhu über den Markensystemvertrieb alle Marken aus dem Hause Edding im deutschen Lebensmittelhandel und im SB Bereich. Zum gleichen Zeitpunkt übernahm die Vertriebsorganisation von Edding die Distribution der Marke Uhu im PBS-Einzelhandel. Vor dem Hintergrund der Aufschaltung neuer Sortimente hatten sich die beiden Kooperationspartner, ihren individuellen Prioritäten folgend entschlossen, für eine bestimmte Zeit die Distribution wieder in die eigene Regie zu übernehmen. Diese Phase ist nun abgeschlossen. Die Handelspartner haben somit die Möglichkeit die PBS-Marken Edding, Senator, Legamaster und Uhu aus einer Hand zu beziehen.

Kontakt: www.edding.de, www.uhu.de

Verwandte Themen
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
MHS stellt Print-Management in den Fokus weiter