BusinessPartner PBS

Kyocera baut Distributionsgeschäft aus

Kyocera Document Solutions Deutschland hat neue Kooperationsverträge mit Printec, pilot sowie COS geschlossen.

Markus Hollerbaum
Markus Hollerbaum

Ziel der Zusammenarbeit ist es, gemeinsame Wachstumsziele zu realisieren, hieß es von Kyocera-Seite. „Um unseren Umsatz weiter zu steigern, ist der Ausbau unserer Reseller entscheidend. Hierfür benötigen wir starke Distributionspartner “, kommentiert Markus Hollerbaum, Vertriebsleiter Systemhäuser & Distribution bei Kyocera. So können Reseller ab sofort neben den Druck- und Multifunktionssystemen auch Software-Lösungen des japanischen Unternehmens direkt über die Distribution beziehen. Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen darüber hinaus gemeinsame Potenzialkunden identifiziert und ausgebaut werden. Dazu steht auf Seiten von Kyocera ein eigenes Vertriebsteam zur Verfügung, dessen Schwerpunkte auf dem Reseller- und Systemhäuser-Bereich liegt.

Kontakt: www.cosag.de, www.pilot-computer.de, www.printec.de; www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter