BusinessPartner PBS

"Red Dot"-Awards für Novus und Staedtler

In einem der renommiertesten internationalen Designwettbewerbe, dem "red dot award: product design 2008" konnten sich die beiden PBS-Hersteller durchsetzen.

Die international besetzte Jury begutachtet und testet die eingereichten Produkte und beurteilt sie nach Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit, ökologische Verträglichkeit und Selbsterklärungsqualität. In diesem Jahr stellten sich insgesamt 3203 Produkte aus 51 Nationen dem Expertenurteil. Die Firma Novus in Lingen erhielt die begehrte Auszeichnung für das Heftgerät "S 4FC" aus der Sinus-Serie, der Nürnberger Schreibgeräte-Hersteller Staedtler für die beiden Marker "Lumocolor Retract" und "Lumocolor Twister".

Höhepunkt des Wettbewerbs ist die Preisverleihung vor mehr als 1000 Gästen am 23. Juni im Essener Opernhaus. Alle ausgezeichneten Produkte werden vom 24. Juni bis 27. Juli in der Ausstellung "Design on stage" im Red Dot Design-Museum auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen zu sehen sein. Anschließend werden sie in der größten Ausstellung weltweit, dem Red Dot Design-Museum, präsentiert.

Kontakt: www.red-dot.de, www.novus.de, www.staedtler.de

Verwandte Themen
Susanne Kummetz verantwortet künftig das Channel-Partner-Geschäft für Deutschland und Österreich bei HP.
Susanne Kummetz folgt auf Christian Mehrtens weiter
Daniel Rogger ist der neue Vorstandsvorsitzende der Faber-Castell AG.
Daniel Rogger wird Vorstandsvorsitzender von Faber-Castell weiter
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter