BusinessPartner PBS

Brother startet mit Dokumentenscannern

Scanner sind für Brother kein Neuland. Jedoch waren diese bisher immer nur Bestandteil multifunktionaler Lösungen. Nun hat das Unternehmen erstmals einen professionellen Dokumentenscanner vorgestellt.

Der Farbdokumentenscanner „ADS-2100“ ist das erste von zwei Geräten, die Brother in diesem Jahr auf den Markt bringen will. Mit einer optischen Auflösung von bis zu 600 dpi und Scangeschwindigkeit von bis zu 24 Seiten im Simplex-, beziehungsweise 48ipm (Bilder pro Minute) im Duplexscan sowie zahlreichen weiteren Features ist das Gerät auch für professionelle Einsatzbereiche geeignet. 
Als Dokumentenmanagementlösung verfügt der Scanner über ein umfangreiches Treiberpaket. Im Lieferumfang ist zudem Software von Nuance und NewSoft enthalten.

Kontakt: www.brother.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter