BusinessPartner PBS

TA unter neuer Führung

TA Triumph-Adler richtet im Zuge künftiger strategischer Weiterentwicklungen auch ihre Führung neu aus. Der bisherige COO Guiscardo Pin scheidet aus und gibt auch die Utax-Geschäftsführung ab.

Die Geschäftsführung liegt mit sofortiger Wirkung bei Masafumi Yoda und Yasuharu Nakajima. Beide gehören bereits der Geschäftsführung an, Yoda als CEO, Nakajima als CFO. Anders, als in der bisherigen AG Konzernstruktur wird zukünftig die Gesamtverantwortung der Geschäftsführung der TA Triumph-Adler Gruppe bei Geschäftsführer Masafumi Yoda liegen.

Scheidet bei TA Triumph-Adler auf eigenen Wunsch aus: COO Guiscardo Pin.
Scheidet bei TA Triumph-Adler auf eigenen Wunsch aus: COO Guiscardo Pin.

Pin, der über Stationen bei Siemens und T-Systems im November 2010 zu TA Triumph-Adler kam, verlässt den Konzern auf eigenen Wunsch.

Der Manager trug maßgeblich zur Weiterentwicklung des MDS-Anbieters bei. So erhielt das Unternehmen für sein MDS-Konzept „Kirk“ mehrere Auszeichnungen, unter anderem im Mai 2011 als IT-Innovator des Jahres durch die Initiative Mittelstand. Pin führte nach dem Weggang von Thomas Grethe kommissarisch die TA-Tochtergesellschaft Utax, die mit über 200 autorisierten Vertragshändlern zusammenarbeitet.

 Pin habe die Bedeutung von TA Triumph-Adler im MPS-Markt vorangetrieben und „wichtige Weichen für strategische Partnerschaften gestellt“, betont Yoda.

Kontakt: www.triumph-adler.de, www.utax.de

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter