BusinessPartner PBS

Wedo legt beachtlich zu

Die im südhessischen Dieburg ansässige Werner Dorsch GmbH kann auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr zurückblicken.

Laut Firmeninfo konnte der Inlandsumsatz in den ersten sechs Monaten um mehr als sechs Prozent gesteigert werden. Der Export legte sogar um 15 Prozent zu. Zu diesem Erfolg hat insbesondere die Neuausrichtung des Angebotsportfolios beigetragen. Die Handelspartner werden innerhalb des Konzeptes "fortlaufend mit interessanten, gut verkäuflichen und margenträchtigen Produkten versorgt", so lautet die Ausrichtung.

Kontakt: www.wedo.de

Verwandte Themen
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter