BusinessPartner PBS

Epson stärkt Vertrieb für Education-Lösungen

Epson fokussiert weiterhin vertikale Märkte und verstärkt mit Kurt Endreß als Key-Account-Manager Education seinen Vertrieb von Druck-, Scan- und Projektionslösungen im süddeutschen Bildungsmarkt.

Kurt Endreß unterstützt in der Region Süddeutschland ab sofort den Epson Fachhandel beim Vertrieb von Businesslösungen im Bildungsmarkt.
Kurt Endreß unterstützt in der Region Süddeutschland ab sofort den Epson Fachhandel beim Vertrieb von Businesslösungen im Bildungsmarkt.

Der 45-jährige Industriekaufmann gilt in diesen Märkten dank seiner langjährigen Tätigkeit für Fachhandel und Hersteller als ausgewiesener Spezialist. Ziel von Endreß in seiner neuen Position ist es, die Kontakte zu lokalen Partnern zu vertiefen und den Anteil der Epson Businesslösungen weiter auszubauen. Er tritt die Nachfolge von Andreas Straub an und berichtet in seiner neuen Funktion an Michael Arnold, Manager Corporate Accounts bei Epson Deutschland.

Beweis für Kontinuität

„Vertikale Märkte wie der Bildungsbereich besitzen besondere Eigenheiten“, erläutert Michael Arnold. „Mit Kurt Endreß haben wir für den Süden Deutschlands einen Vertriebskollegen mit langjähriger Erfahrung gefunden, der in enger Kooperation mit den Fachhandelspartnern unsere Lösungen aus den Bereichen Druck, Scannen und Projektion in Schulen, Universitäten und anderen Lehreinrichtungen positionieren wird. Die Verpflichtung von Kurt Endreß ist zudem ein weiterer Beweis für die Kontinuität Epsons, zu 100 Prozent am indirekten Vertrieb festzuhalten.“

Kontakt: www.epson.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter