BusinessPartner PBS
Auf der Paperworld 2017 in Frankfurt werden die „Produkte des Jahres“ in mehreren Kategorien vom Verband der PBS-Markenindustrie vergeben.
Auf der Paperworld 2017 in Frankfurt werden die „Produkte des Jahres“ in mehreren Kategorien vom Verband der PBS-Markenindustrie vergeben.

PBS-Markenindustrie: Einreichungsfrist für „Produkt des Jahres“ endet

Mit dem Ende dieser Woche, am 18. November, läuft die Einsendefrist für PBS-Produkte zum Wettbewerb „Produkte des Jahres 2017“ ab.

Die Herstellerfirmen sind aufgerufen, dem Verband der PBS-Markenindustrie in Düsseldorf ihre Favoriten einzusenden. Der Verband organisiert diesen jährlichen Wettbewerb wieder, um zum siebzehnten Mal in Folge Artikel des Bürobedarfs mit zukunftsweisenden neuen Ideen in funktionsgerechter Ausführung auszuzeichnen. Erstmals seit letztem Jahr ergänzt ein „Designpreis“ die klassischen Kategorien „Gewerblicher Bürobedarf“, „Soho“ und „Schul- und Privatbedarf“ sowie den „Nachhaltigkeitspreis“. Die unabhängige Jury ist zudem frei, einen „Innovationspreis“ zu vergeben. Die Preisverleihung ist für den 28. Januar 2017 auf der Paperworld in Frankfurt am Main geplant.

Kontakt: www.pbs-markenindustrie.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter