BusinessPartner PBS

Bastei Lübbe übernimmt Räder

Der Verlag Bastei Lübbe hat den Anbieter von Papeterie- und Geschenkartikeln sowie Wohnzubehör Hartmut Räder in Bochum übernommen.

Bastei Lübbe will sich mit diesem Kauf im Non-Book-Sortiment weiter verstärken. Räder macht zirka 30 Prozent des Umsatzes mit dem Buchhandel und vertreibt außerdem über Möbelhäuser, Geschenkboutiquen und Papeterien. Die Standorte von Räder in Bochum und Dortmund sollen erhalten bleiben. Insbesondere im Buchhandel ist angedacht, mit vereinten Vertriebskräften die Umsätze zukünftig weiter zu steigern. Der Firmengründer und bisherige Inhaber, Hartmut Räder, soll der Gesellschaft für mindestens weitere drei Jahre erhalten bleiben und sich zukünftig insbesondere dem Design neuer Produkte widmen, teilte Bastei Lübbe mit. Räder macht einen Umsatz von knapp 14 Millionen Euro mit einem EBIT von zirka zwei Millionen Euro. Der Sitz der Gesellschaft ist in Bochum. Die Gesellschaft beschäftigt 65 Mitarbeiter.

Kontakt: www.raeder.de

Verwandte Themen
DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow, und Skirennläuferin Lena Dürr haben ihre Partnerschaft verlängert.
DocuWare ist erneut Hauptsponsor der Skirennläuferin Lena Dürr weiter
Um die Nachfrage nach „P-touch“-Geräten nach oben zu treiben, geht Brother wieder mit einer TV-Kampagne für seine Beschriftungsgeräte auf Sendung.
Brother startet TV-Kampagne für „P-touch“ weiter
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter