BusinessPartner PBS

Mayer-Kuvert-network schließt strategische Allianz

Der Heilbronner Briefhüllen-Hersteller Mayer-Kuvert-network hat zum 15. Februar eine strategische Allianz mit Herstellern aus Spanien, Japan und den USA geschlossen.

Gemeinsam mit der Tompla Group (Spanien);

Imura Envelope (Japan) und National Envelope (USA) reagiert das Unternehmen mit der „Global Services Group (GSG)“ auf die Anforderungen multinationaler Konzerne. Mit den über 65 Produktionsstätten der Allianz können Kunden nun flächendeckend bedient werden, so die Firmeninfo. Jedes GSG-Mitglied bringt nach Angaben von Mayer-Kuvert seine eigenen Stärken in die Allianz ein, so dass jeder von dem anderen profitieren könne. Eigene Produktlinien der vier Unternehmen werden durch diese Konstellation neuen Märkten zugänglich gemacht. Nutznießer sei der Kunde, der durch die Portfolio-Erweiterungen der einzelnen Firmen auf eine noch breitere Produktpalette zurückgreifen könne.

Kontakt: www.mayer-kuvert.de

Verwandte Themen
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter
Paul Wouters ist neuer Service Excellence Director bei Canon Deutschland.
Paul Wouters leitet Geschäftskunden-Service bei Canon Deutschland weiter