BusinessPartner PBS

Colibri Düsseldorf weitet Vertriebsverantwortung aus

Paolo Di Blasi, Geschäftsführer von Colibri System Düsseldorf, hat auch die Vertriebsverantwortung für Österreich übernommen.

Paolo Di Blasi wurde von seinem Partner, dem Präsidenten der italienischen Colibri, Aldo Farneti, die Vertriebsverantwortung für Österreich übertragen. Für die Betreuung des Österreichischen Marktes vor Ort wurde Günter Nairz, der seinen Sitz im Österreichischen Götzens hat, eingestellt. Eine Erfolgsmeldung liegt bereits vor: Die Militärbibliothek des Österreichischen Bundesheeres setzt seit Neuestem „CoLibri“-Geräte und Folien für den Schutz ihrer Bücher ein.

Kontakt: www.colibri-system.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter