BusinessPartner PBS
Die freiwillige Vereinbarung, die von der gemeinnützigen Organisation EuroVAprint entwickelt wurde, stellt eine Reihe von strengen Anforderungen in pucto Energieverbrauch, Recyclingfähigkeit und eine optimierte Verwendung von Papier.
Die freiwillige Vereinbarung, die von der gemeinnützigen Organisation EuroVAprint entwickelt wurde, stellt eine Reihe von strengen Anforderungen in pucto Energieverbrauch, Recyclingfähigkeit und eine optimierte Verwendung von Papier.

Freiwillige Selbstverpflichtung: Druckgeräte-Industrie steigert Energieeffizienz

Die Hersteller von Druckern und Kopierern haben in den Jahren 2011 bis 2014 die Energieeffizienz ihrer Produkte in Europa um mehr als ein Drittel gesteigert. Reduzierung des Energieverbrauchs ist das Ergebnis einer Selbstregulierungsinitiative von 15 Herstellern.

Die freiwillige Vereinbarung, die von der gemeinnützigen Organisation EuroVAprint entwickelt wurde und die von der Europäischen Kommission unterstützt wird, stellt eine Reihe von strengen Anforderungen in pucto Energieverbrauch, Recyclingfähigkeit und eine optimierte Verwendung von Papier. Zu den Mitglieder von EuroAVprint gehören Brother, Canon, Dell, Epson Europe, Hewlett Packard, Konica Minolta, Kyocera Document Solutions, Lexmark, Oki, Panasonic, Ricoh, Samsung, Sharp, Toshiba und Xerox.

Laut der unabhängigen Prüfer der Edif ERA habe der Energieverbrauch von Inkjet-Druckern zwischen 2011 und 2014 um 35,6 Prozent reduziert werden können. Darüber hinaus hätten sich die Verkäufe von Produkten, die nicht den Richtlinien der Initiative entsprechen, in der EU im gleichen Zeitraum halbiert.

„Unser Industrie ist im vierten Jahr in Folge in der Lage nicht nur beeindruckende Ergebnisse in puncto Energieeffizienz zu zeigen, sondern auch, dass die Selbstkontrolle eine erfolgreiche politische Alternative für Europa kann.“ Das Selbstregulierungsmodell, das man verfolge, sei einzigartig und erreiche sehr konkrete Ergebnissen: Mehr als 97 Prozent der Drucker, die die Industrie auf den Markt bringe, entsprechen den Standards der Initiative, sagt EuroVAprint-Präsident Maxime Furkel von Lexmark.

Kontakt: www.eurovaprint.eu 

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Startseite der E-Commerce-Plattform Back Market für wiederaufbereitete Elektrogeräte
Zweites Leben für gebrauchte Elektrogeräte weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter