BusinessPartner PBS

Fliegerbauer übernimmt Führung bei Eberhard Faber

Burkhard Bräunlich, seit 2009 Geschäftsführer der Eberhard Faber Vertrieb GmbH, hat das Unternehmen im Zuge einer geordneten Nachfolgeregelung zum 31. März verlassen.

Klaus Fliegerbauer
Klaus Fliegerbauer

Generationswechsel in der Geschäftsführung der Eberhard Faber Vertrieb GmbH: Burkhard Bräunlich, der seit dem Erwerb der Markenrechte durch Faber-Castell im Jahr 2009 den Geschäftsaufbau und die Integration der Marke „Eberhard Faber“ in die Faber-Castell-Gruppe verantwortet hat, übergibt die Führung komplett an Klaus Fliegerbauer. Fliegerbauer ist seit dem 1. April ebenfalls Geschäftsführer der Eberhard Faber Vertrieb GmbH, er wird das Unternehmen künftig alleinverantwortlich führen. Fliegerbauer kam im Jahr 2012 zu Eberhard Faber, zuvor war er für viele Jahre als Vertriebsdirektor Deutschland und Österreich bei Pelikan aktiv gewesen.

Kontakt: www.eberhardfaber.de

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter