BusinessPartner PBS

Elco mit neuem Logistikpartner

Per 1. Juni 2014 erfolgt die Belieferung des Elco-Sortimentes für den Bereich Bürofachgroß- und Einzelhandel über die Kores Deutschland GmbH mit Sitz in Rommerskirchen bei Düsseldorf.

Kores und Elco kooperieren für die Logistik in Deutschland.
Kores und Elco kooperieren für die Logistik in Deutschland.

Kores wird somit die Logistikfunktion für die Elco AG in Deutschland übernehmen. Mit einem eigenen Vertrieb und dem neuen Logistikpartner will man noch näher am Fachhandel sein. Die Kores-Gruppe als ein weltweit operierendes Familienunternehmen beliefert im deutschen Markt Bürofacheinzel- und Großhändler mit Produkten unter dem Markennamen Kores. Elco freut sich auf die neue Zusammenarbeit mit Kores und ist davon überzeugt, dass auch mit der neuen Vertriebsstruktur die partnerschaftliche und nachhaltige Kundenbeziehung mit dem deutschen Bürofachgroß- und Einzelhandel erfolgreich fortgesetzt werden kann. Die Elco AG mit Sitz in der Schweiz produziert hochwertige Briefumschläge und Schreibwaren aus Papier. Das Unternehmen, das zu den bekanntesten Schreibwaren-Marken in der Schweiz gehört, ist mit seinem breiten Produkte-Angebot auch schon seit Jahrzehnten fest im deutschen Markt verankert.

Kontakt: www.elcoswitzerland.com, www.kores.de

Verwandte Themen
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter