BusinessPartner PBS

Neue Verantwortlichkeiten bei Epson

Beim Meerbuscher Druckerhersteller Epson Deutschland gibt es personelle Veränderungen. Paul Schmitt, bisher Vertriebsleiter Deutschland, verantwortet künftig den Vertrieb für Osteuropa.

Seine Aufgaben als Vertriebsleitung Consumer Products übernimmt Annette Harenberg, die bisher als Vertriebsleiterin Verbrauchmaterialien tätig war. Bereits vor geraumer Zeit hatte Marketingdirektor Rolf-Hendrik Arens das Unternehmen verlassen und war zum Messebau- und Werbetechnik-Spezialisten Estarte gewechselt. Seine Aufgaben übernimmt Schahin Elahinija, der künftig als Marketingleiter DACH Business- und Consumer-Marekting sowie PR- und Internet-Aktivitäten der Meerbuscher verantwortet.

Kontakt: www.epson.de

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter