BusinessPartner PBS

Kleinmann baut Vertriebsnetz aus

Der Reinigungsprodukte-Hersteller baut sein Vertriebsnetz weiter aus. Dem gewachsenen Anteil an Kunden im Ausland sollen künftig Anprechpartner vor Ort in den jeweiligen Länden zu Seite gestellt werden.

Die Vor-Ort-Betreuung ausländischer Märkte durch Vertriebsbüros habe sich bewährt und soll kontinuierlich ausgebaut werden, teilen die Reinigungsexperten mit Sitz im schwäbischen Sonnenbühl mit. Die ersten drei Büros sollen noch in diesem Jahre eröffnet werden.

Kontakt: www.kleinmann.net 

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter