BusinessPartner PBS

Aus Eckert wird von Buelow

Die für hochwertige Home & Garden-Produkte bekannte Werner Eckert GmbH firmiert um in von Buelow GmbH und startet ein offensives Produktbranding.

Die Umfirmierung ist die Konsequenz der Übernahme des in Hemmingen bei Hannover ansässigen Unternehmens durch den in der PBS-Branche bekannten Christian von Bülow im Mai 2008. Laut dem Firmenchef werden nun "die in fünf Jahrzehnten aufgebaute breite internationale Produktkompetenz und die ausgezeichneten Kontakte zu den Lieferanten in Asien mit einem zeitgemäßen Marketing ergänzt". Dazu gehört erstmals eine direkte Produktkennzeichnung mit dem eigenen "vonBuelow"-Markenzeichen.

Christian von Bülow war bis vor kurzem Geschäftsführer von Acco Deutschland und verantwortete in dieser Position das Gebiet Zentral-/Osteuropa. Zuvor war er unter anderem langjähriger Geschäftsführer von Sanford Deutschland. Zu den aktuellen Handelspartnern seines neuen Unternehmens gehören neben Gartencentern und Dekorateuren auch Blumenfachgeschäfte, Möbel- und Kaufhäuser. Zudem gibt es für die Office-Branche interessante Sortimente, deren Weiterentwicklung von Bülow forcieren will.

Kontakt: www.werner-eckert.de

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter