BusinessPartner PBS

Deutsche Papier erweitert Produktmanagement

Marten Scheibel und Patrick Mücke verstärken seit Oktober das Produktmanagement des Papierherstellers für die gestrichenen und ungestrichenen Papiere und Kartons.

Marten Scheibel
Marten Scheibel

Marten ScheibelMarten Scheibel hat zum 01. Oktober das Produktmanagement für die gestrichenen Papiere und Recyclingqualitäten bei Deutsche Papier Vertriebs GmbH übernommen. Nach Abschluss des Diplombetriebswirtes (BA) mit dem Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement war der 26-Jährige mehrere Jahre im Eventmarketing und im Produktmanagement für einen Fachverlag tätig.

Patrick Mücke
Patrick Mücke

Patrick MückePatrick Mücke ist seit dem 01. Oktober 2007 für das Segment ungestrichene Papiere und Karton als Produktmanager verantwortlich. Der 31-Jährige hat sich nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann zum Handelsfachwirt weiterqualifiziert und war viele Jahre für Deutsche Papier im Außendienst tätig.

Kontakt: www.deutsche-papier.de

Verwandte Themen
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter