BusinessPartner PBS

TA kauft weiteren Fachhändler

Die TA Triumph-Adler AG setzt den angekündigten Akquisitionskurs mit der Übernahme der Firma Weimbs fort.

TA hat 100 Prozent der Geschäftsanteile der Weimbs Büro- und Kommunikationstechnik GmbH erworben. Das Fachhandelsunternehmen mit Sitz in Euskirchen erwartet im laufenden Jahr einen Umsatz in Höhe von rund zwei Millionen Euro. Betreut werden mehr als 700 MIFs im Rahmen langfristiger Verträge. Weimbs arbeite profitabel, so die TA-Info. Das Unternehmen soll am 2. Januar 2008 auf die TA Triumph-Adler Corporate Consulting GmbH verschmolzen werden. Frank Eismann, Geschäftsführer der Bonner TA-Tochter, wurde bereits zum Geschäftsführer des erworbenen Unternehmens ernannt.

TA fährt bereits seit zwei Jahren eine verstärkte Akquisitionsstrategie mittelständischer Fachhändler mit Schwerpunkt Druck und Kopie. Alleine 2007 wurden zum Jahresanfang Unicopie in Düsseldorf sowie im Mai die KomTec Vertriebsgesellschaft in Hilden übernommen.

Kontakt: www.triumph-adler.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter