BusinessPartner PBS

TA kauft weiteren Fachhändler

Die TA Triumph-Adler AG setzt den angekündigten Akquisitionskurs mit der Übernahme der Firma Weimbs fort.

TA hat 100 Prozent der Geschäftsanteile der Weimbs Büro- und Kommunikationstechnik GmbH erworben. Das Fachhandelsunternehmen mit Sitz in Euskirchen erwartet im laufenden Jahr einen Umsatz in Höhe von rund zwei Millionen Euro. Betreut werden mehr als 700 MIFs im Rahmen langfristiger Verträge. Weimbs arbeite profitabel, so die TA-Info. Das Unternehmen soll am 2. Januar 2008 auf die TA Triumph-Adler Corporate Consulting GmbH verschmolzen werden. Frank Eismann, Geschäftsführer der Bonner TA-Tochter, wurde bereits zum Geschäftsführer des erworbenen Unternehmens ernannt.

TA fährt bereits seit zwei Jahren eine verstärkte Akquisitionsstrategie mittelständischer Fachhändler mit Schwerpunkt Druck und Kopie. Alleine 2007 wurden zum Jahresanfang Unicopie in Düsseldorf sowie im Mai die KomTec Vertriebsgesellschaft in Hilden übernommen.

Kontakt: www.triumph-adler.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter