BusinessPartner PBS

Kyocera-Präsident ehrt Servicetechniker

Der Outputspezialist Kyocera hat die Gewinner des internationalen Service-Awards zu einer einwöchigen Reise nach China und Japan eingeladen, unter ihnen auch der deutsche Erstplatzierte Stephan Callm.

Callm, Technischer Werkstattleiter beim langjährigen Kyocera-Fachhändler Büro Knipper, hatte sich beim diesjährigen internationalen Service Award gegen 600 Servicetechniker aus ganz Europa durchgesetzt und durfte gemeinsam mit den Zweit- und Drittplatzierten sowie den drei Gewinnern aus den USA nach Japan und China reisen. Highlights der Reise waren die persönliche Begrüßung der Gewinner durch den Kyocera Mita-Präsidenten Katsumi Komaguchi und die Besichtigung der Fabrik im chinesischen Shilong. Mit dem jährlich ausgetragenen Wettbewerb für Servicetechniker unterstreicht der Hersteller die hohe Bedeutung, die das Unternehmen exzellentem Service und Kundenzufriedenheit zukommen lässt.

Kyocera Mita-Präsident Katsumi Komaguchi gratuliert dem Deutschen Stephan Callm, Sieger des Internationalen Service Awards 2011.
Kyocera Mita-Präsident Katsumi Komaguchi gratuliert dem Deutschen Stephan Callm, Sieger des Internationalen Service Awards 2011.

„Die gesamte Reise war ein besonderes Erlebnis“, berichtet Callm. Vor allem einen Blick in Fertigung, Produktion und Qualitätssicherung zu werfen und somit das Unternehmen noch besser kennen zu lernen, sei interessant gewesen.

Kontakt: www.kyocera.de

Verwandte Themen
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter
Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems
Kai Scott wird Managing Director bei Sharp Business Systems weiter