BusinessPartner PBS

Kyocera lässt Händler abheben

Noch bis 30. Juni schickt der Druckerhersteller Kyocera Händler, die am „Kyochap"-Programm teilnehmen, auf Besuch in die europäischen Metropolen.

Für je drei gekaufte Modelle des „FS-1320D“ erhalten die Händler einen frei wählbaren Flug nach Amsterdam, Barcelona, Brüssel, Budapest, Liverpool, London, Madrid, Paris, Prag, Rom, Venedig oder Wien. Alle „Kyochap"-Partner von Kyocera können sich unter der Webadresse: www.ueberflieger.kyoceramita.de für das Programm anmelden, ihren aktuellen Punktestand abfragen sowie die Fluggutscheine auswählen. Alle Verkäufe der Modellvarianten „FS-1320D“, „FS-1320D/KL3“, „FS-1320DN" und „FS-1320DN/KL3“ werden automatisch berücksichtigt und registriert.

Reseller können sich auf der Homepage von Kyocera kostenlos für das „Kyochap“-Programm anmelden.

Kontakt: www.kyocera.de

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter