BusinessPartner PBS

Team Götze holt den Kyocera Händlercup-Titel

Bereits zum siebten Mal hat Kyocera Document Solutions Deutschland Fachhandelspartner zum Kyocera Händlercup in den Borussia-Park nach Mönchengladbach eingeladen.

Rund 300 Spieler und Fans kamen bei perfekten Fußballbedingungen zu dem vom japanischen Dokumentenmanagement-Spezialisten organisierten Kleinfeldturnier zum Trainingsgelände von Borussia Mönchengladbach und sorgten damit für einen neuen Anmelderekord.

So seh'n Sieger aus: Das Team Götze konnte sich beim Kyocera Händlercup gegen 15 andere Mannschaften durchsetzen.
So seh'n Sieger aus: Das Team Götze konnte sich beim Kyocera Händlercup gegen 15 andere Mannschaften durchsetzen.

Gleich zu Beginn wurden die Teilnehmer in 16 nach aktuellen Nationalspielern benannte Teams eingeteilt, um so die Kommunikation untereinander zu fördern, wie Kai Krzisowski, Marketing Manager bei Kyocera Document Solutions Deutschland, erklärt. „Wir haben uns bewusst gegen die Anmeldung von festen Mannschaften entschieden, da wir den Austausch untereinander fördern möchten. Tatsächlich hat sich schon die eine oder andere Freundschaft aus dem Cup entwickelt.“

Die Teams machten dabei ihren prominenten Namensgebern alle Ehre. So gab es nicht nur auf dem grünen Rasen sportliche Glanzleistung zu bejubeln, auch abseits des Platzes war die Stimmung weltmeisterlich: Gemeinsam verfolgte man im Anschluss an die Siegerehrung im Borussia-Park das WM-Spiel um Platz drei und nutzte den Abend zum Networking. „Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für eine rundum gelungene Veranstaltung. Die von Jahr zu Jahr steigende Anmeldezahl zeigt, dass der Kyocera Händlercup bei unseren Partnern sehr gut angenommen wird. Wir freuen uns daher auf die achte Auflage des Turniers. Als Co-Sponsor bei Borussia Mönchengladbach sollte dem nichts im Wege stehen“, resümiert Krzisowski.

Impressionen des siebten Kyocera Händlercups gibt es auf der Kyocera-Facebook-Seite unter www.facebook.com/kyocera.deutschland

Kontakt: www.kyoceradocumentsolutions.de

Verwandte Themen
Auch die Leuchtenfertigung bei Maul wird bei der „LightUp Academy“ durch die Teilnehmer besucht. (Bild: Maul)
Gefragte Fortbildung bei Maul zum Licht weiter
Zum Verzweifeln: 52 Prozent der Büroangestellten wären laut einer Studie von Sharp mit besserer Technik produktiver. (c) Sharp
Viele Büroangestellte meiden komplizierte Technik weiter
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter