BusinessPartner PBS

Staedtler produziert 225,2 Meter langen Bleistift

Mit 56 Mitarbeitern hat Staedtler den wahrscheinlich längsten Stift der Welt hergestellt. 225,2 Meter misst der Riesenbleistift, den Interessierte am 17. September am Tag der offenen Tür bestaunen können.

Der Riesenbleistift ist somit fast 9,7-mal länger als der amtierende Weltmeisterbleistift, der 2007 in New York enthüllt wurde. Im Vergleich zu seinem amerikanischen Pendant sieht der Stift jedoch genauso aus wie ein handelsüblicher Bleistift – nur dass er 1325-mal länger ist als der, den man im Laden für gewöhnlich sieht.

Bestaunen und ausprobieren können Interessierte den Riesenbleistift am 17. September am Tag der offenen Tür, von 14.00 bis 19.00 Uhr.
Bestaunen und ausprobieren können Interessierte den Riesenbleistift am 17. September am Tag der offenen Tür, von 14.00 bis 19.00 Uhr.

Möglich wurde die Herstellung des Riesenstiftes durch das besondere Produktionsverfahren mit dem der Staedtler „Wopex“ hergestellt wird. Durch ein so genanntes Co-Extrusionsverfahren werden Mine, Holz und Oberfläche des Stiftes in einem Produktionsschritt miteinander zu "verschmolzen". Zerteilt in handliche Stücke, findet der Riesen-Bleistift im Anschluss an den Tag der offenen Tür, einen sinnvollen Einsatz in deutschlandweiten SOS Kinderdörfern.

Kontakt: www.staedtler.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter