BusinessPartner PBS

Günter Schwanhäußer gestorben

Günter Schwanhäußer, der Seniorchef des Heroldsberger Schreibgeräteherstellers Schwan-Stabilo, ist am vergangenen Freitag nach kurzer Krankheit im Alter von 86 Jahren gestorben.

Textmarker-Erfinder Günter Schwanhäußer
Textmarker-Erfinder Günter Schwanhäußer

Günter Schwanhäußer galt als echte Unternehmer-Persönlichkeit, der zudem über Jahrzehnte Branchengeschichte geschrieben hat. Zwischen 1950 und 2003 baute er das damals noch in Nürnberg ansässige Unternehmen, das sich inzwischen seit fast 150 Jahren in Familienbesitz befindet, zu einem international führenden Player in den Sparten Schreibgeräte und Kosmetik aus. Sein größter Coup gelang ihm 1971 mit der Erfindung des Leuchtmarkers mit dem Namen „Stabilo Boss“, der auch heute noch zu den wichtigsten Produkten des Unternehmens gehört. Nach dem Ausstieg aus dem operativen Geschäft im Jahr 2003 war er noch über Jahre im Beirat aktiv. Darüber hinaus beschäftige er sich intensiv mit seinen Leidenschaften als passionierter Jäger und Pferdeliebhaber.

Kontakt: www.stabilo.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter