BusinessPartner PBS

Garantieerweiterungen für Samsung-Drucker

Ab sofort bietet Samsung Digital Printing seinen Fachhändlern die Möglichkeit, für viele Drucker und Multifunktionsgeräte die Herstellergarantie auf insgesamt bis zu fünf Jahre zu erweitern.

Die Produktpalette, für die die „Servicepacks" verfügbar sind, umfasst aktuelle Mono- und Farb-Laserdrucker sowie Mono- und Farb-Multifunktionsgeräte für Privat- und Geschäftskunden. Aktuell bietet Samsung zwei unterschiedliche Arten von Paketen zur Garantieverlängerung an: Das „Dealer Pack“ ist als Garantie-Paket für den Einzelverkauf, das „Tender Pack“ dagegen ausschließlich im Projektgeschäft. Die Pakete werden über den gewohnten Vertriebskanal, das heißt über die Distribution an Fachhändler, Systemhäuser oder System-Integratoren verkauft. Die Lieferung der Pakete an die Distribution erfolgt circa 10 Tage nach Auftragseingang. Für die Erweiterungen der Herstellergarantie erfolgt keine Änderung des Servicelevels, das heißt die Garantiebedingungen der Standardgarantie bleiben bestehen. Kunden können eine Garantieverlängerung sogar noch innerhalb von 90 Tagen nach Kauf des Gerätes erwerben. "Servicepacks" für weitere Modelle sind in Planung.

Für B2B-Produkte gilt eine Standardgarantiezeit von zwölf Monaten, für B2C-Geräte von 24 Monaten. Dementsprechend kann die Garantie für B2B-Produkte auf 2, 3, 4 oder 5 Jahre Vor-Ort-Reparatur verlängert werden. Die Garantie für B2C-Geräte ist auf 3, 4 oder 5 Jahre Vor-Ort-Austausch, Send-In Service beziehungsweise Abhol- und Reparatur Service (je nach Modell) erweiterbar.

Kontakt: www.samsung.de

Verwandte Themen
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter
Palmberg-Messestand auf der Facilitair 2016
Palmberg peilt neuen Umsatzrekord an weiter
Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems
Kai Scott wird Managing Director bei Sharp Business Systems weiter