BusinessPartner PBS
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)

Kores erhält Österreichisches Umweltzeichen

Der Büro- und Schulartikelhersteller Kores hat Anfang Dezember das Österreichische Umweltzeichen für die Produktion der umweltfreundlichen Klebestifte erhalten.

Bundesminister Andrä Rupprechter überreichte am 5. Dezember die Auszeichnung im Rahmen einer Festveranstaltung an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner und Verkaufsleiter Alexander Peschel. Die Klebestifte dürfen nun mit dem staatlich vergebenen Gütesiegel ausgezeichnet werden. Die Palette nachhaltiger Produkte umfasst derzeit neben den Klebestiften auch zahlreiche weitere Produkte für Schule und Büro, sie wird in den nächsten Jahren weiter ausgebaut, kündigte Kores-Geschäftsführer Bruckner an. Man werde den Fokus auf umweltschonende, hochwertige Produkte weiter fortsetzen, die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen sei ein zusätzlicher Ansporn.

Kontakt: www.kores.de  www.bmlfuw.gv.at 

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter