BusinessPartner PBS

Avery Zweckform startet Endkunden-Webshop

"Alle wichtigen Unterlagen im eigenen Firmen-Look und das schon in kleinen Stückzahlen“ - so kündigt Avery Zweckform das neue Direktangebot an Endkunden an. Die Webseite ist seit dem 15. Februar online.

Unternehmen können mit dem neuen Online-Service von Avery Zweckform individualisierte Produkte selbst realisieren. So können auf der neuen Website Laptop Skins, Ordner, Visitenkarten, CD/DVD-Labels, Etiketten und selbstklebende Poster individuell gestalten werden. Die Endkunden können dabei zwischen mehreren tausend kostenlos zur Verfügung gestellten Designs und Fotos wählen oder eigene Bilder, Logos oder Grafiken verwenden. Die Produkte werden von Avery Zweckform mit dem Wunsch-Design bedruckt und dem Besteller direkt zugeschickt. Der Service ist intuitiv zu bedienen; falls Fragen auftauchen, steht eine Hotline zur Verfügung.

Kontakt: www.avery-zweckform.eu, www.averybrandandprint.de

Verwandte Themen
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter