BusinessPartner PBS

Hama lädt zum Maifest nach Monheim

Bereits im vergangenen Jahr hatte Hama eine Händlermesse am Stammsitz in Monheim veranstaltet. Die Monheimer laden deshalb vom 17. bis 20. Mai zur Händler-Hausmesse.

Auf mehr als 2000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, werden Produktneuheiten vorgestellt, Präsentationen und Ideen für den PoS gezeigt und das breite Zubehörsortiment für Unterhaltungselektronik, Computer, Telekommunikation, Mobile Kommunikation, Foto, Video und Weiße Ware dargestellt. Ein 200 Quadratmeter großer Schnäppchenmarkt lockt zudem mit lukrativen Messeangeboten quer durch alle Sortimente. Informative, speziell auf den Handel zugeschnittene Verkaufstrainings und Workshops zeigen darüber hinaus Möglichkeiten des margeträchtigen Zubehörverkaufs.

Wer sich fragt, wie 18 000 Produkte organisiert werden, kann an einer Werksführung teilnehmen. Im Logistikzentrum wird der Warenfluss von der ersten Qualitätskontrolle bis hin zu Serienreife, Einlagerung und dem Versand nachverfolgt. Interessierte Händler können sich ab sofort unter www.hama.de/hausmesse anmelden.

Kontakt: www.hama.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter