BusinessPartner PBS

Herlitz mit KNSK als neuer Lead-Agentur

Mit dem Ziel, die Marke Herlitz weiter zu stärken, setzt die Herlitz PBS AG ab sofort auf die Erfahrung der Hamburger Agentur KNSK.

Die Zusammenarbeit betrifft die Kommunikationsmaßnahmen für die Sortimentsbereiche Papier, Büro und Schule und schließt die Entwicklung von Ideen für den B2B- und B2C-Bereich ein. Als neue Lead-Agentur wird KNSK unter anderem die bereits gestartete Markteinführung des OneTip-Ordners durch Samplings, POS-Aktivitäten und Anzeigen fortführen.

Herlitz unternimmt mit dem Wechsel zu KNSK einen weiteren Schritt zur Stärkung der Marktposition: „Unsere Marke soll stärker mit attraktiven und verbraucherrelevanten Markenwerten aufgeladen werden. Ziel ist es, die hohe Bekanntheit der Marke Herlitz mit starken emotionalen Inhalten zu füllen“, so Stefanie Franck, Head of Marketing Services.

Kontakt: www.herlitz.de, www.knsk.de

Verwandte Themen
Koleksiyon Deutschland-Geschäftsführer Dirk Boll: „Wir sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.“
Koleksiyon feiert Eröffnung des europäischen Headquarters weiter
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Reger Zuspruch: mehr als 1000 Handelspartner auf der Hama-Hausmesse in Monheim
Hama-Händlermesse mit mehr als 1000 Besuchern weiter
Peter Oswald
Peter Oswald neuer CEO bei Mondi-Group weiter
Diana Nour El Din und Gregor Knipper
Jabra baut EMEA-Organisation um weiter
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter