BusinessPartner PBS

Rössler bietet Fernkurs für Händler

Eine Möglichkeit zur gezielten Weiterbildung eröffnet Rössler Papier interessierten Fachhändlern mit dem „Paperado“-Fernkurs. Der sechs Lerneinheiten umfassende Kurs startet am 1. Juli.

Der Fachfernkurs, den Rössler Papier in Zusammenarbeit mit der Handelsberatung Steffens konzipiert hat, richtet sich an die Verkäufer und Berater im Fachhandel. Innerhalb von rund neun Monaten sollen sechs Lerneinheiten ein Basiswissen zum „Paperado“-Sortiment vermitteln. Geboten werden Informationen zum Sortiment, zu den Farben und Formaten sowie zu den Themen „optimale Präsentation“, „erfolgreiche Beratung“ und „Kunden kreativ begeistern“. Der Kurs beginnt am 1. Juli und kostet 25,- Euro. Im Sechs-Wochen-Rhythmus erhalten die Teilnehmer die einzelnen Lektionen sowie ein Aufgabenblatt, das jeweils gelöst werden muss. Nach sechs erfolgreichen Lektionen können die Teilnehmer eine persönliche Urkunde mit dem Zertifikat „Paperado Fachberater-/in“ entgegen nehmen.

Kontakt: www.roesslerpspapier.de

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter