BusinessPartner PBS

Rössler bietet Fernkurs für Händler

Eine Möglichkeit zur gezielten Weiterbildung eröffnet Rössler Papier interessierten Fachhändlern mit dem „Paperado“-Fernkurs. Der sechs Lerneinheiten umfassende Kurs startet am 1. Juli.

Der Fachfernkurs, den Rössler Papier in Zusammenarbeit mit der Handelsberatung Steffens konzipiert hat, richtet sich an die Verkäufer und Berater im Fachhandel. Innerhalb von rund neun Monaten sollen sechs Lerneinheiten ein Basiswissen zum „Paperado“-Sortiment vermitteln. Geboten werden Informationen zum Sortiment, zu den Farben und Formaten sowie zu den Themen „optimale Präsentation“, „erfolgreiche Beratung“ und „Kunden kreativ begeistern“. Der Kurs beginnt am 1. Juli und kostet 25,- Euro. Im Sechs-Wochen-Rhythmus erhalten die Teilnehmer die einzelnen Lektionen sowie ein Aufgabenblatt, das jeweils gelöst werden muss. Nach sechs erfolgreichen Lektionen können die Teilnehmer eine persönliche Urkunde mit dem Zertifikat „Paperado Fachberater-/in“ entgegen nehmen.

Kontakt: www.roesslerpspapier.de

Verwandte Themen
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter