BusinessPartner PBS

Hama startet Roadshow im Juli

Der Lieferpartner Hama geht ab Juli wieder auf Händler-Tour durch Deutschland. Insgesamt 23 Stopps sind geplant.

Hama kündigte Neuheiten für die Schulranzen-Serien „Step by Step“ und „Sammies by Samsonite“ auf der Roadshow an. So wird es fünf neuen Motive geben, drei davon werden als Modell „Premium“ und zwei als „Optilight“ erhältlich sein. Neu im Sortiment sind die Schultüten, die es ab sofort passend zu jedem der insgesamt zehn Dessins von „Sammies Premium“ geben wird. Zudem wird es exklusive Orderoptionen für die „Sammies Limited“-Edition geben, nur 1500 Stück der Ranzen werden in den Handel kommen. Weitere Infos und Termine gibt es unter www.hama.de/roadshow.

Kontakt: www.hama.de

Verwandte Themen
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter