BusinessPartner PBS

Christophorus kooperiert mit Heel Verlag

Ab dem 1. September werden der Heel Verlag und der Christophorus Verlag beim Vertrieb in den Fachhandel zusammenarbeiten. Dieser kann so das Kreativ-Angebot von Heel einfach mitbestellen.

Der Heel Verlag aus Königswinter verlegt Literatur zu Themen wie Auto, Motorrad, Eisenbahn, Flugzeug und Nutzfahrzeuge. Die Rubrik Hobby besetzt Heel mit Sets zum Malen, Basteln und Dekorieren. Christophorus betreut mit drei Vertriebsteams die Fachhandelspartner für Handarbeit, Basteln und Künstlerbedarf. Ziel der Kooperation sei es, die Kompetenzen der Set-Gestaltung sowie die Besonderheiten des Verlagsangebots „Heel Hobby“ dem Fachhandel über den bekannten Partner Christophorus Verlag verfügbar zu machen. Eine ähnliche Vertriebskooperation ist der Christophorus Verlag bereits früher im Jahr mit Droemer Knaur eingegangen.

Kontakt: www.christophorus-verlag.de, www.heel-verlag.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter