BusinessPartner PBS
Epson geht im September und Oktober auf Roadshow.
Epson geht im September und Oktober auf Roadshow.

Print365-MPS-System: Epson-Roadshow mit Zielrichtung B2B-Geschäft

Epson geht deutschlandweit auf Fachhandels-Roadshow. Im Mittelpunkt steht das „Print365"-MPS-Konzept – und kleine und mittlere Geschäftskunden.

„Nur ein transparentes, einfaches MPS-System in Verbindung mit kostensparenden Business-Inkjet-Druckern und Multifunktionsgeräten erfüllt alle Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmenskunden an moderne Drucklösungen“, ist Epson überzeugt. Die Roadshow hat insgesamt acht Stationen, sie findet passend zum Beginn der neuen Bundesligasaison in acht deutschen Fußballstadien statt.

„Tintendruck in Unternehmen ist aufgrund der Vorteile moderner Inkjetsysteme die Drucktechnologie der Zukunft“, sagt Jörn von Ahlen, Leiter Marketing Epson Deutschland: „Diese effiziente und sparsame Technologie gepaart mit einem transparenten und einfach zu handhabenden Print365-MPS-System bietet jedem Handelspartner ausgezeichnete Argumente, seine Lösungen bei Unternehmenskunden zu platzieren. Print365 ist außerdem so konfigurierbar, dass es schon ab einem installierten Drucksystem profitabel einsetzbar ist.“

Die Stationen der Roadshow sind: 14.09. in Mainz (Opel Arena), 15.9. in Düsseldorf (Esprit Arena), 28.9. in Regensburg (Continental Arena), am 4.10. in Berlin (Olympiastadion), am 5.10. in Dresden (DDV Stadion), am 11.10. in Stuttgart (Mercedes-Benz Arena), am 13.10. in München (Allianz Arena) und am 18.10. in Hamburg (Millerntor-Stadion).

Hier finden Sie mehr Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten zur „Print365“-Roadshow.

 

Kontakt: www.epson.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter