BusinessPartner PBS

Birkhold steigert Rechnerabsatz

Birkhold, Mitglied der international tätigen Moravia Consulting Gruppe, hat im laufenden Geschäftsjahr den Verkauf von Rechnern um über 30 Prozent gesteigert.

Für das Geschäftsjahr 2008 erwartet das Unternehmens ein Absatz von über einer Millionen Rechnern in Deutschland. Neben neuen Kunden wurde die Absatzsteigerung eigenen Angaben zufolge unter anderem durch eine Sortimentserweiterung, neue Produkte sowie durch ein Fokussierung auf fachhandelstreue Lieferanten erzielt. Um dieser Entwicklung dem Handel gegenüber auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde der Innendienst zum 1. September um zwei Mitarbeiter sowie der Außendienst um einen Mitarbeiter mit Dienstsitz in Nordrhein-Westfalen erweitert.

Kontakt: www.birkhold.de, www.moravia-consulting.com

Verwandte Themen
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter