BusinessPartner PBS

HÅG holt Schwestermarken nach Deutschland

Scandinavian Business Seating will nach den Erfolgen mit der Marke HÅG künftig auch die zwei Schwestermarken RBM und RH nach Deutschland holen.

Brian Boyd, Geschäftsführer von Scandinavian Business Seating Deutschland, feiert mit Partnern und Kunden den 70. Geburtstag der Marke HÅG.
Brian Boyd, Geschäftsführer von Scandinavian Business Seating Deutschland, feiert mit Partnern und Kunden den 70. Geburtstag der Marke HÅG.

Dies kündigte Brian Boyd, der Geschäftsführer von Scandinavian Business Seating anlässlich der Feier zum 70. Jubiläum am Unternehmenssitz von HÅG Deutschland in Neuss an. Auf der Geburtstagsfeier präsentierte das Unternehmen neben der neuen Markenstrategie der Muttergesellschaft Scandinavian Business Seating vor allem die aktuellen Produkte der Marken HÅG, RBM und RH. Zahlreiche Fachhändler aus ganz Deutschland waren der Einladung gefolgt. Umgesetzt wird diese Drei-Marken-Strategie vom kommenden Jahr an: Die Produkte von RBM, dem Spezialisten für Kantinen- und Konferenzeinrichtungen, sind bereits erhältlich – von 2014 an werden auch die Büro- und Arbeitsstühle von RH über Scandinavian Business Seating in Deutschland vertrieben. Die drei Marken basieren auf einer gemeinsamen Kernphilosophie: Alle Produkte wollen sich mit einem hohen Anspruch an Innovationen und Design differenzieren. Der norwegische Bürostuhlhersteller HÅG gehört seit 2007 zur weltweit agierenden Gruppe Scandinavian Business Seating.

Kontakt: www.hag-deutschland.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter