BusinessPartner PBS

Auch Kreul fokussiert sich auf Paperworld

C. Kreul richtet im Jahr 2009 seine nationale Messestrategie neu aus und wird sich schwerpunktmäßig auf die Paperworld Creative konzentrieren, teilte das Unternehmen vergangene Woche mit.

Die Frankfurter Messe gelte als einer der wichtigen Messeschauplätze für nationale und internationale Besucher und gewinnt mit dieser messepolitischen Entscheidung zusätzlich an Bedeutung. Aufgrund der veränderten Marktsituation verzichtet der Hallerndorfer Künstlerfarbenhersteller im Jahr 2009 auf seine Teilnahme an den Fachmessen in München und Hamburg. Die Zusammenarbeit mit den bestehenden Inlandskunden soll vor diesem Hintergrund weiter verstärkt und über neue kundenorientierte Marketing- und Vertriebsaktivitäten intensiviert werden.

Mit einem ähnlichen Tenor hatte Anfang Oktober auch der Kreativfarbenhersteller Marabu seine Konzentration auf die Paperworld bekanntgegeben.

Kontakt: www.c-kreul.de

Verwandte Themen
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter