BusinessPartner PBS

Schneidersöhne aktualisiert Umweltbroschüre

Mit der dritten überarbeiteten Auflage der Broschüre „Papier und Umwelt“ möchte der Papiergroßhändler Einkäufern eine aktuelle Orientierungshilfe bieten.

Ein Überblick über die Umweltzeichen für Rohstoffe sowie eine Auflistung der ganzheitlichen Umweltzeichen ist in der aktuellen Auflage der Broschüre zu finden. Auch Informationen über aus TCF und ECF hergestellte Papierqualitäten, über die Alterungsbeständigkeit und das Umweltmanagementsystem ISO 14001 werden geboten. Eine Auflistung zertifizierter Papiere - nach Produktqualitäten aufgeteilt - befindet sich in einer Lasche auf der Rückseite. Nach eigenen Angaben hat es sich Schneidersöhne zur Aufgabe gemacht, öklogisch sinnvolle Produkte langfristig zu fördern und sinnvolle Aufklärungsarbeit zu leisten.

Kontakt: www.schneidersoehne.com

Verwandte Themen
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter