BusinessPartner PBS
Neue Communication Area von SMV
Neue Communication Area von SMV

Büromöbel: 350 Fachhändler besuchen Hausmesse von SMV

Seine viertägige Hausmesse hat das Unternehmen SMV unter anderem dafür genutzt, um dem Fachhandel die neue „Communication Area“ vorzustellen.

Insgesamt wurden rund 100 Möbelideen rund um das Büro gezeigt. Schwerpunkt aber war die 250 Quadratmeter große „Communication Area“: Hier zeigte der Anbieter sein Raumkonzept mit ergonomischen Arbeits-, Gesprächs- und Ruhebereichen, die mit den Lounge- und Sitzmöbeln farblich passend zum eigenen Unternehmensdesign realisiert werden können. Kommunikative Sitzlandschaften, diskret abgeschirmte Gesprächsecken, anpassungsstarke Sitzmöbel und Tische mit elektrischen Anschlüssen demonstrierten den Gästen, wie ein modernes Büro aktiv zur Mitarbeiter-Zufriedenheit beitragen kann. Mit der Hausmesse präsentierte das Familienunternehmen außerdem sein frisches, neues Firmendesign. Surreal und außergewöhnlich in der Bildsprache untermalt SMV im Web- und Printbereich die bewusste Loslösung von Grenzen.

„Nur wer sich in seiner Kreativität nicht einengt, entwickelt zukunftsweisende Lounge- und Sitzmöbel, die den modernen Anforderungen gerecht werden,“ erläutert Inhaberin Inge Brünger-Mylius. Die Hausmesse findet alle zwei Jahre am Firmensitz im ostwestfälischen Löhne statt.

Kontakt: www.smv-gmbh.de 

Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter