BusinessPartner PBS

Konica Minolta mit Windream auf der CeBIT

Konica Minolta kehrt im kommenden Jahr gemeinsam mit dem ECM-Hersteller Windream zur CeBIT zurück. Beide Unternehmen werden mit einem gemeinsamen Messestand in Hannover vertreten sein.

Besucher, die sich über Produkte und Lösungen der beiden Hard- und Software-Anbieter, die seit nunmer acht Jahren kooperieren, informieren wollen, finden den Partnerstand in der neuen ECM-Area der CeBIT in Halle 3. Das gemeinsame Ausstellungsprogramm soll die nahtlose Interaktion zwischen Konica Minolta-Systemen und dem Enterprise-Content-Management-System Windream in den Vordergrund stellen. In diesem Kontext werden die beiden Aussteller neue Möglichkeiten der IT-gestützten Erfassung, Verwaltung und Archivierung heterogener Informationen präsentieren. Abgerundet wird das Ausstellungsprogramm durch ein weites Spektrum individueller Lösungen für das ECM-System Windream, die von weiteren mitausstellenden Windream-Partnern entwickelt worden sind.

Kontakt: www.konicaminolta.de, www.windream.de

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter