BusinessPartner PBS

Leitz startet neue Online-Plattform

Mit einem neuen Online-Shop will Leitz Unternehmen ermöglichen, Ordner im eigenen Corporate Design zu gestalten. Händler können sich am neuen Angebot beteiligen.

Unter www.leitz-create.com können ab sofort individuelle Ordner gestaltet werden. Ein Exemplar kostet 14,95 Euro (inkl. MwSt.) zuzüglich Versandkosten. Leitz Create ermöglicht nicht nur, den eigenen Auftritt zu optimieren - auch Ordner im Corporate Design der Kunden, zum Beispiel für Angebote und Konzepte, lassen sich schnell realisieren, so die Ankündigung. Zielgruppen sind insbesondere Small Offices und Home Offices wie etwa Anwälte, Architekten und Immobilien- oder Versicherungsmakler. Die Abwicklung erfolgt relativ einfach, da lediglich Logo, Foto oder Grafik hochgeladen werden müssen. Zusätzlich können auch umfangreiche Datenbanken der Website genutzt werden. Dort stehen neben vielfältigen Schrifttypen und Designvorlagen zahlreiche Galerien mit vorgegebenen Motiven zur Verfügung.

„Die Gestaltung des Ordners ist auch ohne Designkenntnisse schnell umzusetzen. Es funktioniert noch einfacher als bei den bekannten Online-Fotobüchern“, betont Leitz-Marketingchef Frank Lutz. Nachdem der Kunde das Layout für seine Ordner fertiggestellt hat, erfolgt die Lieferung durch DHL binnen weniger Tage. Die Bezahlung kann per Kreditkarte abgewickelt werden. Händler können sich als Partner am neuen Angebot beteiligen. Als ersten Test-Partner für die Startphase des Shops arbeitet Leitz mit Kaut-Bullinger aus Taufkirchen zusammen.

Kontakt: www.leitz.de, www.leitz-create.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter