BusinessPartner PBS

Neuer Geschäftsführer bei Laurel

Manfred Kilgus ist neuer Geschäftsführer des schwäbischen Unternehmens Laurel-Klammern. Er übernimmt die Unternehmensleitung von Firmengründer Kurt Lorber.

Seit seiner Erfindung der Kunststoff-Büroklammer 1953 hatte Lorber mit unermüdlichen Fleiß und Einsatzbereitschaft die Geschäfte geführt. „Jetzt wird es langsam Zeit die Geschäftsführung abzugeben“ sagt der inzwischen 83 jährige Unternehmer.

Manfred Kilgus ist neuer Geschäftsführer bei Laurel.
Manfred Kilgus ist neuer Geschäftsführer bei Laurel.

Manfred Kilgus war fast 25 Jahre bei Esselte Leitz im Vertrieb und kennt dadurch die PBS-Branche sehr genau. Während dieser Zeit leitete der 48-Jährige den gesamten Innendienst und eine Vielzahl von Projekten und Migrationen. Mit neuen Ideen und einer Modernisierung der Vertriebsstrukturen wolle Laurel die Umsätze, insbesondere im Inland, ausweiten, teilt das Unternehmen mit. Dies sei ein ehrgeiziges aber nicht unrealistisches Ziel. Weitere Veränderungen stehen dann Mitte 2010 an, dann wird Günter Wagner, Einkaufs- und technischer Leiter, nach über 38 Jahren in den Ruhestand gehen. Sieglinde Edlinger verantwortet weiterhin die Bereiche Marketing, Export und Finanzen.

Kontakt: www.laurel-gmbh.de

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter