BusinessPartner PBS
Fachhändler im Stockholmer Showroom von Kinnarps
Fachhändler im Stockholmer Showroom von Kinnarps

Kinnarps-Fachhändler besuchen Stockholm Furniture Fair

Anfang Februar haben rund 70 deutsche Fachhändler erstmals Kinnarps und die Marken Materia und Skandiform auf der Designmesse Stockholm Furniture Fair besucht.

Die Stockholm Furniture Fair Anfang Februar gilt als eine der weltweit wichtigsten Messen für Design. In diesem Jahr wollten sich auch 70 deutsche Fachhändler das Ereignis nicht entgehen lassen und folgten der Einladung von Kinnarps in die schwedische Hauptstadt. Den Dialog mit dem Fachhandel zu intensivieren, steht ganz im Fokus der Unternehmensstrategie. Ein Besuch beim Messeauftritt von Kinnarps und seinen Marken Skandiform und Materia bot hierzu einen Anlass und machte den angereisten deutschen Fachhändlern deutlich, welches Potential in ihrem Partner steckt. Fachhändler Mario Kahl, Geschäftsführer der Kahl Büroeinrichtungen lobte den mutigen Auftritt in der schwedischen Hauptstadt: „Der Besuch in Stockholm lohnt sich, denn während in Deutschland alles sehr ähnlich aussieht, wurden wir in Stockholm positiv überrascht. Hier traut man sich was.“ Im Stockholmer Showroom von Kinnarps trafen sich die Fachhändler am Abend zur Messeparty. Unter dem Schlagwort „Next Office“ zeigt der Hersteller Lösungen, die gleichzeitig der Veränderung von Arbeit in unserer Gesellschaft Rechnung tragen sowie eine verbesserter Arbeitsatmosphäre schaffen.

Kontakt: www.kinnarps.de 

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter