BusinessPartner PBS
Start für die Business-Ink-Kampagne: Das Team von Epson-Deutschland drückt auf der CeBit den grünen Knopf.
Start für die Business-Ink-Kampagne: Das Team von Epson-Deutschland drückt auf der CeBit den grünen Knopf.

Business-Tintenstrahldrucker: Epson startet Werbekampagne auf der CeBit

Epson hat auf der IT-Fachmesse CeBit seine millionenschwere Werbekampagne „Neu Denken“ vorgestellt. Im Fokus stehen die Business-Tintenstrahldrucker.

Mehrere Millionen Euro sollen in die Kampagne fließen, die sowohl Print- als auch Online-Anzeigen und Outdoor-Werbung umfasst. Die Kampagne ist integraler Bestandteil des Investitionsprogramms, mit dem Epson das europäische B2B-Geschäft weiter ausbaut. Zentrales Ziel ist es, Kunden vom ökonomischen Vorteil ökologischen Handelns zu überzeugen. Inhaltlicher Kern sind griffige Aussagen zum Einsparpotenzial und dem Schutz begrenzter Ressourcen, kündigte Epson an. Bereits im November des vergangenen Jahres hatte Epson den Ausbau des europäischen Geschäftskundenbereiches angekündigt. So sieht ein Zweijahresplan des Unternehmens eine Investition von europaweit 50 Millionen Euro vor.

Kontakt: www.epson.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter