BusinessPartner PBS

Führender Grußkartenhersteller schreibt Verluste

Die American Greetings Corporation, spezialisiert auf Herstellung und Vertrieb von Grußkarten, rutschte im vierten Quartal 2006 in die Verlustzone.

Nach einem Übeschuss im Vorjahr von 41,8 Millionen Dollar, belief sich der Verlust im genannten Zeitraum auf 12,2 Millionen Dollar. Dabei sind Sonderbelastung berücksichtigt, die mit der Schließung von sechzig Läden und m Verkauf der Kerzen-Sparte zusammenhängt. Der Gesamtumsatz sank von 507,4 auf 472,8 Millionen Dollar.

Kontakt: www.americangreetings.com

Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter
Als Chief Revenue Officer soll Max Ertl das weltweite Wachstum der DocuWare-Cloud-Lösung weiter beschleunigen.
Max Ertl wird Chief Revenue Officer bei Docuware weiter
Der vorläufige Insolvenzverwalter der Staufen GmbH sucht kurzfristig einen Investor für die Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Mitarbeiter.
Staufen-Insolvenzverwalter sucht Investor weiter